ALEXIS SORBAS

ALEXIS SORBAS
Inhaber: Tilemachos Kerasiotis
Kapellenstrasse 70
88471 Laupheim
Telefon: 07392 / 80 793 oder 66 81

www.Restaurant-Alexis-Sorbas.de
Facebook Unternehmensseite

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 11:30 bis 14:00 Uhr und 17:30 bis 23:00 Uhr
Sonn- und Feiertag von 11:00 bis 15:00 Uhr und 17:00 bis 23:00 Uhr

Bitte unterstützen Sie unsere Anzeigenkunden, ohne die das Magazin nicht zu realisieren wäre!

Eine Initiative von „Suche online – Kaufe in Laupheim

SOKIL-Logo

ALEXIS SORBAS – Das griechische Lokal in Laupheim.

Der Name Alexis Sorbas ist als Romanverfilmung bekannt und kam 1965 in die deutschen Kinos. 14 Jahre danach, also 1979 richtete Tilemachos Kerasiotis in der Kapellenstr. 70 sein griechisches Lokal ein.

Das Haus Kapellenstrasse 70 hieß ursprünglich Gasthaus zum Kronprinz, wurde 1842 eröffnet und war überwiegend ein von Laupheimer Juden besuchtes Lokal; 1935 erhielt es seinen neuen Namen Deutsches Haus. Das Gasthaus besaß im 1. Stock einen Saal mit Galerie, wo Theater gespielt wurde und Hochzeitsfeiern stattfanden.

Das Alexis Sorbas bietet mediterrane griechisch/italienische Küche. Das typisch im griechischen Stil eingerichtete Lokal mit Skulpturen aus der hellenischen Geschichte hat ca. 110 Plätze im
Restaurant und 160 im idyllischen Biergarten. Alle Speisen stehen auch zum Mitnehmen zur Verfügung und können bei größerem Bedarf individuell zusammengestellt werden.

Für Familien- oder Firmenfeiern sind separate Räumlichkeiten vorhanden.


ANZEIGE (zur Finanzierung dieser Internetseite):