Unfallflucht auf Supermarktparkplatz / Polizei ist im Raum Laupheim auf Tatort- und Tätersuche

Polizeipräsidium Ulm (ots) – Im Laufe des Samstagvormittag war eine Toyotafahrerin zum Einkaufen gefahren. Zunächst parkte sie gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz des Nettomarktes in Schwendi, danach fuhr sie zum DM-Markt nach Laupheim. Als sie gegen 13.20 Uhr wieder zu ihrem Auto zurück kam, stellte sie einen Schaden an der linken hinteren Tür fest. Vom Verursacher fehlt derzeit noch jede Spur. Das Polizeirevier Laupheim nimmt unter Telefonnummer 07392 96300 Zeugenhinweise entgegen. Der Schaden am Toyota beläuft sich auf rund 1.000 Euro.